Klarmachen zum Ändern!

Schlagwort Herne

Dein Wahlprogramm, Dein Thema: Stadtentwicklung

In der vergangenen Legislaturperiode wurden mehrere Projekte zur Stadtentwicklung vorgestellt. In der Regel ging es dabei vorrangig nur um die Neugestaltung von Flächen (z.B. Europaplatz) oder um die Bebauung von bisherigen Grünflächen, wie Sportplätze oder Randflächen. In den Diskussionen hatten wir zumeist das Gefühl, es geht immer nur um zwei Dinge, um Beton, also die Versiegelung von Flächen, oder von Blech, den Erhalt von Parkflächen, das gute Befahren von Straßen ohne Störungen. Wovon nur ...
Weiterlesen

 

Dein Wahlprogramm, Dein Thema: FÜR DIE WÜRDE UNSERER STADT

Unter diesem Motto ist die Verwaltung angetreten, die Finanzen unserer Stadt zu retten. Der Oberbürgermeister und der Kämmerer sind zusammen mit anderen Städten nach Düsseldorf und Berlin gefahren. Es wurden Mittel zugesagt, aber unser Grundproblem, die Überschuldung unserer Stadt durch Maßnahmen des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen ist weiter angestiegen. Damit verlieren wir in Herne weiter Gestaltungsspielraum für unsere Bürgerinnen und Bürger. Kommunale Investitionen werden heute nic...
Weiterlesen

 

Dein Wahlprogramm, Dein Thema: Politik 2.0

Die wichtigste Forderung in unserem Kommunalwahlprogramm aus dem Jahr 2014 war die Forderung nach einer neuen Politik in Herne, einer Politik der Öffentlichkeitsbeteiligung, nicht nur da, wo sie gesetzlich festgelegt ist, sondern in allen Politikbereichen. Eine Politik der Transparenz der Entscheidungen für die Bürgerinnen und Bürger und eine Politik der Beteiligung der interessierten Verbände und Initiativen. Einiges hat sich getan in unserer Stadt, vieles davon aber außerhalb der Politik im R...
Weiterlesen

 

Dein Wahlprogramm, Dein Thema: Menschen

Unsere Stadt ist für alle da. Egal ob jung oder alt, krank oder gesund, ob eingeschränkt, ob schon lange hier lebend, zugezogen oder zugewandert. Wir in Herne sind eine starke Gemeinschaft. Dies zeigt sich in der Arbeit der ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern in unseren Vereinen, in den Verbänden, in der Arbeit mit den Mitmenschen, für die Umwelt und in der Auseinandersetzung mit den Stadtplanungen. Ohne diese Arbeit wäre unsere Stadt viel ärmer. Wir haben es geschafft, in der Flüchtli...
Weiterlesen

 

Erfolgreiche Programmvorstellung der Herner PIRATEN

Die Programmvorstellung der Herner PIRATEN am vergangenen Mittwoch im Cafe-Extrablatt war ein voller Erfolg. Es informierten sich einige Bürger über das neue Programm mit dem Titel: „Für die Menschen in unserer Stadt". „ Mit insgesamt 12 Kapiteln auf 48 Seiten steckt es voller neuer Ideen für eine moderne, transparente und weltoffene Stadtpolitik", kommentiert Lars Wind, Büropirat der Herner PIRATEN. Das Programm der Herner PIRATEN wurde von allen Mitgliedern mitgestaltet, sodass jeder seine Pun...
Weiterlesen

 

Herner PIRATEN stellen ihr Wahlprogramm vor

"Für die Menschen in unserer Stadt" so lautet der neue Titel unseres Wahlprogramms für die Kommunalwahl am 13.09.2020. Es umfasst insgesamt 48 Seiten und ist in 12 Themengebiete aufgeteilt. Beim nächsten Stammtisch am kommenden Mittwoch 19.08.2020 um 19 Uhr im Cafe Extrablatt in Herne-Mitte stellen Wir dieses den Herner Bürgerinnen und Bürger vor. Du kannst es nicht abwarten? Dann schaue doch einfach hier Kommunalwahlprogramm 2020 Zu viel Text? Gibt's auch in der Kurzform Flyer ...
Weiterlesen

 

Herner PIRATEN veranstalten Stammtisch zum Thema Bürgerbeteiligung

Am kommenden Mittwoch, 05.08.2020 findet der nächste Stammtisch der Herner PIRATEN statt. Ab 19 Uhr diskutieren Wir in der Kulturbrauerei Hülsmann über das große Thema Bürgerbeteiligung. Wie steht es aktuell um die Beteiligung der Herner Bürger bei großen Projekten? Welche weiteren Möglichkeiten kann die Stadt den Bürgern anbieten? Diese Fragen und natürlich noch weitere Themen möchten Wir am kommenden Mittwoch diskutieren. Gäste sind auf unseren Stammtischen immer willkommen!

 

Herner PIRATEN lehnen „Bodycams“ für den KOD ab

Kurz vor der heißen Phase des Wahlkampfs entfacht die Diskussion nach mehr Überwachung der Herner Bürger. Nachdem die Stadt Herne in einem WAZ Artikel, den Kauf von "Bodycams" für die Mitarbeiter des KOD aus nachvollziehbaren Gründen ablehnt, liefern sogenannte "Sicherheitsexperten" der großen Parteien merkwürdige Argumente für mehr Kameras im öffentlichen Raum in Herne. Zur Erinnerung Herne ist in den letzten Jahren immer sicherer geworden und laut Kriminalstatistik einer der sichersten Städte....
Weiterlesen

 

Ruhrgebietspiraten führen erfolgreiche Aufstellungsversammlung durch

Volle Kraft voraus! Am vergangenen Sonntag trafen sich viele PIRATEN aus dem Ruhrgebiet in der Akademie Mont-Cenis in Herne, um Ihre Reserveliste für die Wahl zum Ruhrparlament am 13. September zu wählen. Dabei setzen die PIRATEN auf erfahrene und engagierte Menschen, die in verschiedenen Regionen des Ruhrgebiets zuhause sind. Auf Platz Eins der Reserveliste wurde Christian Gebel aus Dortmund gewählt. Der freiberufliche IT-Trainer sitzt seit der letzten Kommunalwahl für die Piratenpartei im Rat ...
Weiterlesen

 

Ruhrgebietspiraten entern die Akademie Mont-Cenis

Nachdem schon mehrere Landesparteitage und einige Workshops in der Akademie stattfanden, ist diese schöne Location auch am kommenden Sonntag wieder ein wichtiger Ort für alle PIRATEN aus dem Ruhrgebiet. Ab 11:00 Uhr steht unsere Aufstellungsversammlung für die Wahl zum Ruhrparlament an. Zum ersten Mal wird dieses Parlament direkt gewählt. „Wir freuen uns auch diesmal auf ein echtes "Heimspiel" und erwarten eine rege Teilnahme um die erfolgreiche Arbeit im Ruhrparlament fortsetzten zu können", ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Piraten wirken:

Pirat im Rat

Unser Mitmach-Portal für Herne:

Herne-mitmachen

Unser Wanner Innenstadtkonzept:

Wanner Innenstadtkonzept

Unser Ideenkonzept für Herne:

Herne im Herzen

Zukünftige Events

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.