Klarmachen zum Ändern!

Unsere Kampange: Herne kann mehr!

Was uns antreibt und für uns immer im Vordergrund steht, dass ist der Mensch in unserer Stadt und der Lebensraum in dem wir uns bewegen. Für uns wichtig sind alle Menschen. Und für diese kann mehr getan werden, denn HERNE KANN MEHR!
Herne hat in den letzten Jahren viele Fortschritte gemacht. Es wurden einige Projekte angestoßen die unserer Stadt auch langfristig weiterhelfen werden. Wir als Herner PIRATEN haben diese Projekte immer unterstützt, wenn Sie sinnvoll waren. Dabei spielten gerade die Themen Bürgerbeteiligung, Transparenz, Wirtschaftlichkeit aber auch der Umweltschutz eine wichtige Rolle.
Unsere Visionen sind aber größer! Wir glauben das Herne mit seiner tollen Lage zu einer Vorzeigestadt im Revier werden kann.

Denn Herne kann mehr!

Hier einige unserer Kernthemen:

Politik 2.0

Transparenz-Seite001

Wir setzen uns ein für eine Politik
der Öffentlichkeitsbeteiligung,
der Transparenz der politischen Entscheidungen,
der Beteiligung der interessierten Verbände und Initiativen
und des Respekts vor den Ideen der anderen.

Wie es geht, haben wir gezeigt mit unserer Platt-form http://herne-mitmachen.de. Man muss nicht viel dafür tun, aber man muss es wollen.
Wir haben die Ideen! Wir haben das Ziel! Für Herne! Für alle Menschen in unserer Stadt!

Schutz der Umwelt

Umweltschutz-Seite001

Unsere Hauptforderung:
Alle Menschen in unserer Stadt sollen in einer sauberen und gesunden Umwelt leben.
Wir fordern:
Weg mit der Baumfällsatzung, die keine Bäume schützt
Start mit den Pflanzaktionen für neue Bäume in unserer Stadt
Weg mit betonierten Flächen in unserer Stadt

Stadtplanung

Stadtplanung-Seite001
Auf dem Foto sehen Sie das neu gebaute Albert-Schweitzer-Carré in Herne-Röhlinghausen. Gerade im Hinblick auf den Klimawandel ist eine so dichte Bebauung nicht wünschenswert! Diese verhindert eine deutliche Abkühlung an heißen Sommertagen.

Stadtplanung muss sich an den Bedürfnissen der Menschen und einer natürlichen Umwelt ausrichten.
Wir fordern
Schaffung von guten Wohnraum auch für Normalverdienende
Planung und Finanzierung von alternativen Wohnprojekten für generationsübergreifen des Wohnen
Vorrang der ökologischen Aspekte vor der Gewinnmaximierung

Verkehr

ÖPNV-Seite001

Unser Ziel ist eine autofreie Innenstadt in Herne und in Wanne-Eickel.
Wir setzen uns für eine Verkehrswende ein mit dem Vorrang von Bus, Bahn und Fahrradverkehr vor dem PKW.
Wir setzen uns ein:
Für einen gemeinsamen Verkehrsverbund in NRW
Für eine Kostenübernahme der Tickets durch das Land
Für eine bessere Vernetzung mit unseren Nachbarstädten
Für eine Kooperation mit Carsharing, E-Rollern und anderer Anbietern
Dem Vorrang bei der Planung von Fahrradwegen.

Zusätzliche Flyer zu verschiedenen wichtigen Themen:

Tierschutz
Flyer Tierschutz

Radverkehr
Flyer Fahrrad

Weitere Informationen

Unser Mitmach-Portal für Herne:

Herne-mitmachen

Unser Wanner Innenstadtkonzept:

Wanner Innenstadtkonzept

Unser Ideenkonzept für Herne:

Herne im Herzen

Zukünftige Events

Jan
20
Mi
2021
19:00 Virtueller Stammtisch @ Virtuell
Virtueller Stammtisch @ Virtuell
Jan 20 um 19:00 – 21:00
Bitte beachten Sie: aufgrund der aktuellen Situation werden die Stammtische der Herner Piraten aktuell als Videokonferenz durchgeführt. Einladungen werden rechtzeitig per Mail verschickt und im Internet angekündigt.