Klarmachen zum Ändern!

Piraten fragen nach: Ergebnisse der Kooperation mit der Gründerallianz Ruhr

Pirat im Rat

Im Jahr 2018 ging die Stadt Herne eine Kooperation mit der Gründerallianz Ruhr ein, mit dem Ziel mehr Start-Up Unternehmen nach Herne zu holen. Es sollte zum Beispiel einen Zugang zu städtischen Datenschätzen geben, die Start-Ups nutzen können, um darauf Unternehmenskonzepte aufzubauen. Was ist daraus in Herne geworden?

Die Gründerallianz Ruhr wurde als Netzwerk aus Wirtschaft & Wissenschaft gegründet um Brücken für GründerInnen und starken Wirtschaftsunternehmen zu bauen. Gerade die Stadt Herne, als Stadt im Herzen des Ruhrgebiets, ist insbesondere durch seine günstige Verkehrslage ein interessanter Standort für viele Unternehmen.

Leider haben wir schon seit einiger Zeit nichts mehr von den Ergebnissen dieser Initiative gehört. Deshalb fragen wir nach. Besonders interessiert uns natürlich, welche konkreten Ansiedlungen es in Herne gegeben hat, finden auch weiterhin Gespräche statt und welche Projekte gibt es?

Hier unsere Anfrage im Wortlaut


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


neun − = 4

Weitere Informationen

Piraten wirken:

Pirat im Rat

Unser Mitmach-Portal für Herne:

Herne-mitmachen

Unser Wanner Innenstadtkonzept:

Wanner Innenstadtkonzept

Unser Ideenkonzept für Herne:

Herne im Herzen

Zukünftige Events

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.