Klarmachen zum Ändern!

Handlungsempfehlungen für die Wanner Fußgängerzone

Der Rat der Stadt Herne hat in seiner Sitzung am 6.10.2016 die Verwaltung beauftragt ein „Integriertes Einzelhandelskonzept“ für die Wanner Fußgängerzone zu erarbeiten. Die ergebnisoffenen Handlungsempfehlungen sollten „dem Rat der Stadt spätestens im 2. Quartal 2017 präsentiert werden“, so der Antrag der SPD und CDU Koalition im Rat der Stadt Herne.

 

Das 2. Quartal 2017 ist seit 8 Wochen Vergangenheit und von den Handlungsempfehlungen ist bis jetzt nichts zu sehen. Die Bürger erwarten zu Recht, daß es mal so langsam losgeht, aber nicht soooooo langsam. Daher hat die Fraktion Piraten-AL im Rat der Stadt Herne eine Anfrage gestellt, wo das Konzept denn bleibt.

 

Quelle: http://www.piraten-al.de/aktuelles/