Klarmachen zum Ändern!

Piraten in den Bezirksvertretungen

Rathaus Herne

Seit der Kommunalwahl 2014 sind die Herner Piraten auch in zwei Bezirksvertretungen der Stadt Herne vertreten. Gewählt wurden für die Bezirksvertretung Eickel Michael James Eilebrecht und in der Bezirksvertretung Wanne Günter Nierstenhöfer.

 

Michael James Eilebrecht

Michael James Eilebrecht wurde im Jahr 1964 im Eickel geboren. Er war lange Jahre in der Gewerkschaft IG Metall aktiv. Bei den Herner Piraten ist er seit Anfang 2012 tätig. Die politischen Schwerpunkte sind eine bürgernahe Politik, Sozialpolitik und der Zugang zu neuen Medien.

Leitmotiv:

Die Menschen vor Ort kennen oft Lösungen, die der Politik nicht einfallen, weil der Lebensmittelpunkt ein anderer ist.

 

NierstenhöferGünter Nierstenhöfer , 65 Jahre, zuletzt 10 Jahre im Rat. Seit der Kommunalwahl in der Bezirksvertretung Wanne als Bezirksverordneter. Mitglied der Herner Piraten seit dem Jahr 2013.

Politische Ziele sind konkrete Lösungen  für drängende Probleme in Herne und besonders Wanne gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern.

  • Weitere Umgestaltung und Belebung der Wanner Innenstadt (durch aktive Einbeziehung interessierter BürgerInnen)
  • Entwicklung attraktiver Lebens- und Arbeitsquartiere (z. B. „Musiker-Quartier“: Mozart-/Beethovenstr.-KHAUS…) mit Einbindung besonders junger Menschen
  • Errichtung nachbarschaftlich organisierter Mehrgenerationen-Wohn- und Lebensprojekte
  • Lösung der Parkplatzprobleme an der neuen Rheumaklinik
  • Erhalt für viele BürgerInnen ortsgeschichtlich wichtiger Baudenkmäler wie die schöne denkmalsgeschützte Königin-Luisen-Schule
  • Schaffung eines – für NutzerInnen kostenlosen –  „Freifunknetzes“ für den freien Internet-Zugang

Weitere Ziele finden Sie hier im Flyer Wanne im Herzen (PDF-Datei)