Klarmachen zum Ändern!

Herner Piraten unterstützen Freundschaftsfest gegen Rechts

Am 13. Mai ab 10 Uhr feiert ein Bündnis aus DGB, Einzelgewerkschaften und verschiedener Parteien auf dem Willi-Pohlmann-Platz „Vielfalt statt Einfalt“. Das Bündnis setzt damit ein Zeichen gegen Rechts und demonstriert gegen den Auftritt des Islamwissenschaftlers Hans-Thomas Tillschneider in der Gaststätte „Zille“ unmittelbar am Shoah-Denkmal.

Wir Herner Piraten unterstützen dieses Bündnis und laden alle Bürgerinnen und Bürger ein, friedlich und in breiter Vielfalt gegen alle rechten Tendenzen in unserer Stadt aufzubegehren.


Weitere Informationen